Am 14.5. sowie vom 26.5 - 28.5. ist unser Restaurant wegen Betriebsferien geschlossen


 

 

Herzlich willkommen bei FEU ET VIN, Ihrem Flammkuchenhaus in Bad Hersfeld!


Wir bieten 39 verschiedene Flammkuchen-Variationen sowie ausgesuchte Weine aus deutschen Landen.

 

Was genau ist Flammkuchen?

 

Der Ursprung:
Auf den Elsässer Bauernhöfen wurde vor weit über 100 Jahren im hauseigenen Holzbackofen das Brot gemacht. Die Bauern prüften die Hitze des Ofens, indem sie Teig ausrollten und bei noch loderndem Feuer auf dem Stein ausbackten. Eines Tages haben die Bauern den Flammkuchenteig mit Créme, Zwiebeln und Speck garniert - entstanden war eine großartige, traditionelle Delikatesse, la "Tarte Flambée“


Die Tradition:
Der fertige, frisch zubereitete Flammkuchen wird auf einem vorgewärmten Holzbrett serviert - der Flammkuchen behält so länger seine Wärme. Der Flammkuchen wird bereits in 6 bis 8 Stücke zerteilt serviert. Die Gäste rollen sich ihr Stück zusammen und verspeisen es aus der Hand. Bis zum heutigen Tage wird der Flammkuchen im Elsass oft in geselliger, weinseliger Runde verspeist. Einer nach dem anderen und dann noch einer, bis die Gäste der Bedienung signalisieren, dass es für heute reicht. Dann kommt noch der ein oder andere süße Dessertflammkuchen zum Abschluss. Der Flammkuchen ist durch seine vielfältigen Belagvariationen ein abwechslungsreiches Gericht, zu dem ein leckerer Wein oder ein frisches Bier und anschließend vielleicht ein selbstgebrannter Schnaps genossen wird - das ist wahre Erlebnisgastronomie.

 

 

Bitte beachten Sie, dass Reservierungsanfragen mindestens 24 Stunden vorher gestellt werden sollten.

Kurzfristige Anfragen bitte telefonisch  unter der  Nummer : 06621-8012793

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mo  Montag:   Geschlossen
Di  Dienstag:   Geschlossen
Mi  Mittwoch:   Geschlossen
Do  Donnerstag:   Geschlossen
Fr  Freitag:   18:00-23:00 Uhr
Sa  Samstag:   17:00-23:00 Uhr
So  Sonntag:   17:00-21:30 Uhr